AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen :

Knol Textil, Stoffmarktonline
Inh. Bert Alexander Knol
Brinker Esch 7
48683 Ahaus/Alstätte

1. Geltung
Alle Lieferungen und Leistungen von www.stoffmarktonline.de erfolgen aussschließlich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen (nachfolgend AGB genannt).
Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedinungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.
Alle rechtlichen Grundlagen dieses Shops bezüglich Impressumg, Versandkosten, Versandbedingungen, Widerrufsbelehrung, Rückgabebelehrung und Angaben gem. §6 Teledienstgesetzt gelten durch Annahme dieser AGB als gelesen und verstanden.

2. Bestellung/Vertragsabschluß
Die Bestellung erfolgt in schriftlicher Form per Email, Brief oder Fax und ist mit Unterzeichnung bzw. Bestellung im Internet mit Absendung der Bestellung bindend.
Für evtl. Rückfragen bitten wir immer die Telefonnummer und vollständige Anschrift anzugeben. Auslieferungen und Rechnungsstellung stehen der schriftlichen Bestätigung gleich
Wir behalten uns das Recht vor, einzelne Kunden nicht zu beliefern.

3. Mindestbestellwert/Mindestbestellmenge
Der Mindestbestellwert liegt bei € 10,00 , Mindestabnahme beträgt 50 cm wenn nicht anders angegeben

4. Lieferung und Versand
Bestellte Ware kommt innerhalb 1 – 2 Werktagen ab Bestelleingang durch DHL zum Versand.
Sollte sich der Versand verzögern, benachrichtigen wir den Kunden unverzüglich.
Die Versandkosten innerhalb Deutschland betragen € 3,90, ab 50 Euro Bestellwert keine Versandkosten
Lieferungen ins Ausland erfolgen nur auf Anfrage. Die zusätzlichen Kosten hat der Käufer zu tragen.
Es entstehen zusätzliche Kosten, wenn der Kunde die Ware nicht annimmt, diese sind vom Käufer zu tragen. Bei Teillieferungen wird nur das Porto für die erste Lieferung berechnet.

5. Preise
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 % , bei Büchern 7 %.
Die Preise sind pro Meter und pro Stück in Euro angegeben.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Knol Textil, Stoffmarktonline Bert Alexander Knol.

7. Zahlungsweise/Zahlungsverzug
Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:


Sofortüberweisung/Giropay

Mit unsere Zahlungs Partner Multisafepay können Sie in Deutschland ganz einfach und sicher bezahlen mit Giropay und Sofortüberweisung. Multisafepay kontakt: tel: +31-(0)20-8500510 fax: +31-(0)20-8500511 email: info@multisafepay.com

Giropay/DirectEbanking (DE), giropay ist ein innerhalb der deutschen Kreditwirtschaft entwickeltes Online- Bezahlverfahren für Überweisungen im Internet. Es ist aus einem Gemeinschaftsprojekt der Postbank, der Sparkassen-Finanzgruppe und der IT-Dienstleister der Volksbanken Raiffeisenbanken, FIDUCIA IT und GAD, entstanden. Sie werden automatisch auf die Zahlung von multisafepay Seite umgeleitet. Diese Zahlung Modul auswählen Giropay und folgen Sie den Anweisungen.

Mit sofortüberweisung.de können Sie bei mehr als 10.000 Onlineshops einkaufen und Ihren Warenkorb bequem und einfach mit Ihrem Online-Banking-Konto (bei Ihrer Hausbank) bezahlen. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN

Die Zahlungmodul Multisafepay wird immer angezeigt, wenn Sie mit Ihrem gewählten Zahlungsmethode bezahlen. Multisafepay stellt die Kommunikation mit dem Banksystem und Zahlungsabwicklung. Multisafepay ist international zu den PCI-Standards von MasterCard und Visa zertifiziert, wird von der Niederländischen Bank überwacht und sorgt für eine ordnungsgemäße und sichere Abwicklung Ihrer Zahlungen.



Vorkasse (overboeking)

Bei dieser Zahlungsmethode überweisen Sie uns den Rechnungsbetrag vorab und wir versenden Ihre Bestellung nach Zahlungseingang.
Bitte überweise den Rechnungsbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Bert Alexander Knol
Bank: Volksbank Gronau/Ahaus
Konto: 860357801
BLZ: 40164024
IBAN: DE57401640240860357801
BIC/SWIFT: GENODEM1GRN


PayPal

PayPal ist ein eBay-Unternehmen für schnelle, sichere und unkomplizierte Onlinezahlungen.



Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Ahaus. Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu.

9. Widerrufsbelehrung/Widerufsrecht
Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserkläung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem. § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung er Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Knol Textil, Stoffmarktonline

Bert Alexander Knol

Brinker Esch 7

48683 Ahaus

10. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie und die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenen Sache einen Betrag von € 40,-- nicht übersteigt und wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Waren zurücksenden möchten.Wir nehmen keine Pakete an, die unfrei versendet werden. Bei Rücksendungen aus dem Ausland werden die Portokosten nicht erstattet.

Vepflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Anfertigung und Lieferung von Waren, die nach speziellen Kundenwünschen und Vorgaben angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

11. Reklamationen
Reklamationen müssen innerhalb von 14 Tagen nach erhalt der Ware erfolgen. Bei berechtigter Reklamation stehen dem Kunden nach unsere Wahl eine der gesetzlichen Gewährleistungsansprüch zu. (Wandelung,Minderung,Ersatzlieferung)
Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen

Wir bitten darum, gelieferte Ware VOR dem Zuschnitt zu überprüfen, da fehlerhafte Ware nur VOR der Verarbeitung bzw. Zuschnitt reklamiert werden kann!
Da Stoffe Naturprodukte sind, kann es zu leichten Unterschieden in Farbe, Druck und Materialstärke kommen.
Leichte Farbabweichungen zwischen Foto im Internet und der gelieferten Ware stellen keinen Mangel dar!

Durch parrallelen Ladenverkauf kann es zu Mengenüberschneidungen kommen! Verkauf nur - solange der Vorrat reicht!

12. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Eventuell darüber hinausgehende Garantiezusagen erben sich aus den Produktbeschreibungen.

13. Datenschutz
Die Kundendaten werden ausschließlich zu Abwicklung von Bestellungen genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
Gemäß $ 28 des Bundesdatenschutzgesetztes – BDSG – weisen wir daraufhin, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gem. $ 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

14. sonstige Vereinbarungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäfstbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt.